zu Kutsch Kremser
Online Shop

... jetzt online:

  Tisch reservieren
  Fuehrung buchen

unsere Öffnungszeiten

Hofladen:

März - Oktober
Mittwoch - Sonntag 10 - 17 Uhr
November - Dezember
Mittwoch - Sonntag 10 - 15 Uhr


Gaststätte:

März - Oktober
Mittwoch - Sonntag 11 - 17 Uhr
November - Dezember
Mittwoch - Sonntag 11 - 15 Uhr


 Vom 27. Dezember bis Ende Februar
  sind der Hofladen und die Gaststätte 
                     geschlossen

- oder nach Vereinbarung!

Wer ist online

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online

Straußenfedern & Staubwedel
Im Frühen und Alten Ägypten galten die großen, weißen Schmuckfedern aufgrund ihrer ebenmäßigen und symmetrischen Bewimperung und eleganten Gestalt als Symbol des Lichts und der Gerechtigkeit und schmückten königliche Standarten und Prunkwedel. Erst als im 18. Jahrhundert Straußenfedern als Hutschmuck der reichen Damenwelt Europas in Mode kamen, begann die Jagd auf die Vögel solche Ausmaße anzunehmen, dass sie den Bestand der Art bedrohte. In Westasien, Nordafrika und Südafrika wurde der Strauß deswegen restlos ausgerottet. Darauf hin begann man im 19. Jahrhundert Strauße in Farmen zu züchten, da frei lebende Strauße extrem selten geworden waren. Heute spielen die Federn in der Straußenzucht kaum noch eine Rolle.

Straußenfedern faszinieren die Menschen seit vielen Jahrhunderten. Ihrer Verwendung sind wegen ihrer Schönheit unglaublich vielseitig - ob als Schmuck für Hüte und Taschen, Federboa´s, zum Basteln von Traumfängern, Kostümschmuck, als Tischdeko oder in der Floristik. 

Die Straußenfedern sind wunderbar weich und sanft. Zusätzlich sind die Federn hoch antistatisch und eignen sich hervorragend auch für den Einsatz im Wellnessbereich.

Straußenfedern-wedel
 
   
Schon vor 150 Jahren wußte man, dass Staubwedel aus Straußenfedern das Beste zum Staubwischen überhaupt ist. Straußenfedern sind hoch antistatisch und ziehen den Staub magisch an, den man dann durch kräftiges Schütteln im Freien wieder los wird. Aufgewirbelten Staub braucht man nicht mehr zu fürchten - ideal auch für Allergiker. Die superweichen Federn sind äußerst weich und filigran. Somit ist der Staubwedel aus Straußenfedern für alle Flächen geeignet, idealerweise für empfindliche Gegenstände, Bücherregale, Lampen und Bilderrahmen. Er paßt sich an und "fängt" den Staub, ohne etwas umzustoßen. So wird Staubwischen mit einem Staubwedel aus Straußenfedern zu einem Vergnügen.
Straußen-Staubwedel
jetzt online bestellen

diese Seite als QR-Code

QR-Code

Zufallsbild aus der Galerie

© Designed by Pagepixel